Projekte, die von der Bund Naturschutz Stiftung gefördert werden

Die Bund Naturschutz Stiftung will eine lebenswerte Natur und Umwelt für künftige Generationen erhalten. Hier einige Beispiele. Weitere Projekte finden Sie in der Umschlagseite.

Landschaften bewahren

Das Grüne Band zwischen Bayern und Tschechien ist mit einer Länge von 346 Kilometern der einzige länderübergrei­fende Lebensraumverbund Bayerns. Es bietet Luchs, Fischotter, Flussperlmuschel und dem fast ausgestorbenen Böhmischen Enzian eine Heimat. Um die wertvollen Lebens­räume schnell und langfristig zu sichern, setzt sich der Bund Naturschutz bei Bund und Ländern für den Schutz des Grünen Bandes ein. Die BN Stiftung unterstützt den Kauf von Grundstücken im Grünen Band, deren Pflege und Renaturierung. weiter

Artenvielfalt schützen

Der BN setzt sich seit über 20 Jahren für die Rückkehr der Wildkatze in die bayerischen Wälder ein. In den Zucht- und Auswilderungsstationen in Schloss Wiesenfelden und Rothenbuch wurden seitdem über 500 Tiere auf das Leben in der Wildnis vorbereitet und in verschiedenen Auswilderungsgebieten in die Freiheit entlassen. Um die Erfolge bei der Auswilderung zu überprüfen, soll nun heute mit modernsten Methoden eine Gendatenbank für die Wildkatze aufgebaut werden. Die BN Stiftung unterstützt... weiter

Naturjuwele retten

In Bayern verschwinden täglich 18 Hektar Land unter Beton und Asphalt. Das entspricht einer Fläche von 21 Fußballfeldern. Der Flächenverbrauch des Freistaates steht damit an der Spitze der alten Bundesländer. Wohn- und Gewerbegebiete schießen wie Pilze aus dem Boden. Der Flächenverbrauch ist eines der größten Umweltprobleme unserer Zeit. Die BN Stiftung finanziert den Kauf wertvoller Schutzflächen, um das natürliche Gesicht Bayerns zu bewahren und bedrohten Tieren und Pflanzen wieder eine Heimat zu geben. weiter

Umweltbildung fördern

Kreative und ganzheitliche Umweltbildung für alle Sinne ist ein Markenzeichen des Bundes Naturschutz. Wegen seines nahezu flächendeckenden Angebots gilt der BN als größte ökologische Volkshochschule Bayerns. Das Naturschutz- und Jugendzentrum Wartaweil am Ammersee bietet für Kinder und Jugendliche das ganze Jahr Wildniscamps, Führungen und Forscheraktionen, Bastel- und Kreativkurse, Abenteuerspiele und Erlebnisprogramme an. Die BN Stiftung fördert die Arbeit in Wartaweil und bayernweit in allen BN Ökostationen. weiter


Christian Hierneis Geschäftsführer Dr.-Johann-Maier-Str. 4
93049 Regensburg
Tel. 0941/29720-35

E-Mail

Claudia Ciecior-Bordonaro Dr.-Johann-Maier-Str. 4
93049 Regensburg
Tel. 0941/29720-34

E-Mail